Hinterlasse einen Kommentar

Mensch & Person, Teil 1

Dies ist der Bezug zum Beitrag auf der Honigmann sagt, des Artikels von Newstopaktuell https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/12/11/wer-oder-was-sind-sie-eigentlich/

Erstens wird mittels der Hebe- Amme ein Frachtbrief( Geburtsbescheinigung) ausgestellt= das Kind wird gewogen und gemessen. Nur Waren werden gewogen und gemessen!! Deshalb werden Mütter „gezwungen“ in „staatliche“ Krankenhäuser zu gehen und keine Hausgeburten zu gelassen! Die Mutter ist bereits ein Sklave durch Ihren Personenstand wie eben die Vorfahren und Ahnen auch, da falsches Wissen nicht erst seit 1945 verbreitet wird. Ihr Kind gehört Ihr NICHT! Die Registrierung ist elementar für die „staatliche“ Versklavung des Kindes. Deshalb hat eine Mutter auch nur das „Erziehungsrecht“ und es kann durch die Firma „Jugendamt“ jederzeit weg genommen werden. Wir alle sind Humankapital. Arbeitssklaven (Gewesen) ohne es zu Wissen. Es ist die freiwillig Sklaverei in die sich nach wie vor, alle begeben die es nicht verstehen.

Es wird ein Börsenbrief zur Handelsware erstellt. Das Kind Ist bereits Handelsware und wird an die Börse verkauft= 16.000000 $ neue Schuldverschreibung des sogenannten Staates in dem Fall BRD GmbH. Die Mutter wird dabei als Schiff gesehen welches eine Fracht (das Kind) in den Hafen liefert.

Daraus entsteht dann das sogenannte Strohmann- Konto der Person, nicht des Menschen. Das heißt auch, das alles ist ein Schuldgeldsystem und alles ist bereits für jeden Menschen seit der Geburt im Voraus bezahlt. Dazu sollte man das Geldsystem verstehen. Es sind Schuldscheine!

Handel und Gericht, das alles geht auf das alte Seerecht (admiralty law/

Maritim Law aus dem 10.Jhrdt) welches bis heute Anwendung findet zurück, so auch die sogenannten „staatlichen Gerichte“ welches das Schiff auf hoher See Symbolisiert und der Richter nur ein Kapitän ist, der allerdings das Kommando hat und somit nach Lust und Laune entscheidet bzw. wo das meiste Geld heraus springt.

Es wird immer um eine Sache ver- handelt ( in der Sache Müller gegen Max) somit sehen wir das es um Handel geht!! Hin zu kommt der Cestui Que Vie Act 1666

aus dem Jahr 1666. (Darauf gehe ich jetzt nicht näher ein.)

ein Mensch erscheint somit besser niemals vor Gericht und unterschreibt auch niemals irgend etwas!! da alles nur Handelsrecht auf diesem Planeten ist und es keine Gerichtsbarkeit gab und nie gegeben hat. Weder in Groß noch in Kleinbuchstaben das alles ist Täuschung im Rechtsverkehr! Wer sich darauf einlässt ist Mitten drin und kann nur verlieren! Jede Unterschrift erzeugt neues Schuld- Geld und neue Verträge des Schein- Staates von denen die Person also der Mensch der diese führt, keine Ahnung hat. Das Strohmann Konto steigt und steigt.

Großbuchstaben sind die Schreibweise der Sklaven und gehen auf die römischen Kanonen zurück. Capitis deminutio maxima, die Veränderung des Personenstandes!

Die Versklavung der Menschen reicht viele tausend Jahre weiter zurück. Nur denken halt die meisten nur von der Tür bis zum Türrahmen.

Wie kann es auch anders sein wenn man das ganze mal bis zum Schluss denkt und den Weg zu Ende geht, nur das tun die wenigsten und begeben sich immer wieder auf Irrwege. Denn wer hat Richtern, Polizisten, einem Ordnungsamt oder auch der Steuerbehörde oder einem vermeintlichem Staat das Recht gegeben mehr Rechte als Ihre Mitmenschen zu haben?

Kam irgendwann Gott auf die Erde und überreichte diese Rechte an Behörden und Ämter und sogenannte Staaten????? Im Prinzip müsste man das sogar bejahen denn Gott lebt nun mal im Menschen.

Nur verstehen es die wenigsten!…. Und glauben an den Zorn Gottes der Irgendwann die Menschen befreit und all diesen Schwachsinn ohne zu verstehen das der Schöpfer dem Menschen mit allen Fähigkeiten INNE wohnt und durch die Menschen gebildet wird, aber nun gut, das führt hier zu weit!

Deshalb hier nun noch einmal. Der OPPT hat das System am 25.12.2012 bereits gegen sich selbst gerichtet und im UCC vollstreckt!! Die Menschen sind bereits auch „rechtlich“ gesehen längst FREI!

Weiter geht’s im Text hier:

Die UCC Unterlagen findet Ihr im Internet. Diese haben schon tausenden Menschen wirklich geholfen sich von den Schein Staaten, Ämtern, Banken und Versicherungen zu befreien. Denn diese gehörten alle dazu. Es WAR ein riesiges Sklavensystem welches nicht mehr existiert.

Nur gehen die meisten freiwillig zurück zu Ihrem Personenstand, ins BGB, OWIG, StPO, StVZO und so weiter, da sie an einen Gelben Schein oder an Völkerrecht glauben und nun neue oder alte Staatsstrukturen aufleben lassen wollen. Der Besatzungsstatut usw. sind auch nur für Personen und Bürger gemacht! Der Bürger bürgt für die Staatsschulden. Das ist eine weitere Falle! Statuten sind nur auf Personen anwendbar, der Mensch war und ist FREI!

Es gibt nur den Menschen und durch alle Personen werden Rechtssubjekte erst geschaffen!!!

Frieden benötigt auch keinen Vertrag also benötigen wir auch keinen Friedensvertrag! Auch das ist nur Handelsrecht da die Weimarer Republik bereits auch eine Firma war. Wer keinen Krieg will geht dem einfach aus dem Weg und lässt sich nicht in einem Gebiet fest setzen, durch ein erfundenes Land wie Deutschland welches eigentlich Teutschland hieß und die Deutschen, TEUTSCHE und im Gebiet des heutigen Iran zu Hause waren.

Jeder ist für sich selbst verantwortlich und trägt alle Rechte aber auch alle Fähigkeiten, von denen die wenigsten eine leise Ahnung haben, wie jeder andere Mensch in sich! Es gab und gibt keinerlei Gesetze nur die, denen sich die Menschen durch Unwissenheit und das Verbreiten von Halbwahrheiten unterwerfen.

WACHT ENDLICH WIRKLICH AUF.

IHR selbst gebt denen Rechte und habt jederzeit alle Bei Euch wenn Ihr versteht was der Unterschied zwischen einem Menschen und einer Person in Wahrheit ist. Jede Person ist ein Sklave für den der Mensch die Verantwortung freiwillig übernimmt. Wann wollt Ihr endlich anfangen mit Fliegen und hört auf, Euch daran weiter fest zu halten? Die Tür des Käfigs war schon immer offen. Nur ist der Käfig so wundervoll Golden und die wenigsten wollen diesen verlassen.

Das Spiel geht noch viel weiter um zu verstehen wo die wahre Freiheit und Unabhängigkeit wirklich zu finden ist. Dazu muss man sich jedoch mit der Menschheit und diesem Planeten und auch unserem Universum aus einander setzen. Wie lange noch soll dieser Schwachsinn andauern über völlig Hirn-rissige Themen wie diese zu debattieren, da dies für einige Menschen längst der Vergangenheit angehört? ENT…… wickelt Euch zu dem was wir ein mal waren.

All diese Dinge und noch hunderte andere Wichtige Erkenntnisse habe ich bereits in meinem Buch „wie aus Göttern Affen wurden“ auf 667 Seiten nieder geschrieben. Dieses Buch beinhaltet alle Lösungen und geht den Weg ohne Irrwege bis zum Schluss an die Quelle.

Das Buch „auf dem Weg zum Schöpferwissen“ beinhaltet ebenfalls viele dieser Dinge und steht weiterhin bei uns auf der Seite kostenfrei als Ebook zur Verfügung.

Der Kanal Schöpferwissen TV auf YouTube behandelt all diese Themen ausführlich.


Hinterlasse einen Kommentar

Wer oder was sind Sie eigentlich?

Erstens wird mittels der Hebe- Amme ein Frachtbrief( Geburtsbescheinigung) ausgestellt= das Kind wird gewogen und gemessen. Nur Waren werden gewogen und gemessen!! Deshalb werden Mütter „gezwungen“ in „staatliche“ Krankenhäuser zu gehen und keine Hausgeburten zu gelassen! Die Mutter ist bereits ein Sklave durch Ihren Personenstand wie eben die Vorfahren und Ahnen auch, da falsches Wissen nicht erst seit 1945 verbreitet wird. Ihr Kind gehört Ihr NICHT! Die Registrierung ist elementar für die „staatliche“ Versklavung des Kindes. Deshalb hat eine Mutter auch nur das „Erziehungsrecht“ und es kann durch die Firma „Jugendamt“ jederzeit weg genommen werden. Wir alle sind Humankapital. Arbeitssklaven (Gewesen) ohne es zu Wissen. Es ist die freiwillig Sklaverei in die sich nach wie vor, alle begeben die es nicht verstehen.

Es wird ein Börsenbrief zur Handelsware erstellt. Das Kind Ist bereits Handelsware und wird an die Börse verkauft= 16.000000 $ neue Schuldverschreibung des sogenannten Staates in dem Fall BRD GmbH. Die Mutter wird dabei als Schiff gesehen welches eine Fracht (das Kind) in den Hafen liefert.

Daraus entsteht dann das sogenannte Strohmann- Konto der Person, nicht des Menschen. Das heißt auch, das alles ist ein Schuldgeldsystem und alles ist bereits für jeden Menschen seit der Geburt im Voraus bezahlt. Dazu sollte man das Geldsystem verstehen. Es sind Schuldscheine!

Handel und Gericht, das alles geht auf das alte Seerecht (admiralty law/
Maritim Law aus dem 10.Jhrdt) welches bis heute Anwendung findet zurück, so auch die sogenannten „staatlichen Gerichte“ welches das Schiff auf hoher See Symbolisiert und der Richter nur ein Kapitän ist, der allerdings das Kommando hat und somit nach Lust und Laune entscheidet bzw. wo das meiste Geld heraus springt.
Es wird immer um eine Sache ver- handelt ( in der Sache Müller gegen Max) somit sehen wir das es um Handel geht!! Hin zu kommt der Cestui Que Vie Act 1666
aus dem Jahr 1666. (Darauf gehe ich jetzt nicht näher ein.)

ein Mensch erscheint somit besser niemals vor Gericht und unterschreibt auch niemals irgend etwas!! da alles nur Handelsrecht auf diesem Planeten ist und es keine Gerichtsbarkeit gab und nie gegeben hat. Weder in Groß noch in Kleinbuchstaben das alles ist Täuschung im Rechtsverkehr! Wer sich darauf einlässt ist Mitten drin und kann nur verlieren! Jede Unterschrift erzeugt neues Schuld- Geld und neue Verträge des Schein- Staates von denen die Person also der Mensch der diese führt, keine Ahnung hat. Das Strohmann Konto steigt und steigt.

Großbuchstaben sind die Schreibweise der Sklaven und gehen auf die römischen Kanonen zurück. Capitis deminutio maxima, die Veränderung des Personenstandes!
Die Versklavung der Menschen reicht viele tausend Jahre weiter zurück. Nur denken halt die meisten nur von der Tür bis zum Türrahmen.

Wie kann es auch anders sein wenn man das ganze mal bis zum Schluss denkt und den Weg zu Ende geht, nur das tun die wenigsten und begeben sich immer wieder auf Irrwege. Denn wer hat Richtern, Polizisten, einem Ordnungsamt oder auch der Steuerbehörde oder einem vermeintlichem Staat das Recht gegeben mehr Rechte als Ihre Mitmenschen zu haben?

Kam irgendwann Gott auf die Erde und überreichte diese Rechte an Behörden und Ämter und sogenannte Staaten????? Im Prinzip müsste man das sogar bejahen denn Gott lebt nun mal im Menschen.

Nur verstehen es die wenigsten!…. Und glauben an den Zorn Gottes der Irgendwann die Menschen befreit und all diesen Schwachsinn ohne zu verstehen das der Schöpfer dem Menschen mit allen Fähigkeiten INNE wohnt und durch die Menschen gebildet wird, aber nun gut, das führt hier zu weit!

Deshalb hier nun noch einmal. Der OPPT hat das System am 25.12.2012 bereits gegen sich selbst gerichtet und im UCC vollstreckt!! Die Menschen sind bereits auch „rechtlich“ gesehen längst FREI!

Weiter geht’s im Text hier:

https://aufdemwegzumschoepferwissen.wordpress.com


4 Kommentare

Gedanken erschaffen Realität „Wie aus Affen Götter werden“


Hinterlasse einen Kommentar

Professor bescheinigt Flüchtlingen geringeren IQ

an dieser Stelle sei erwähnt, je höher die Menschliche Intelligenz im Verstand um so schwieriger das Verständnis zur Göttlichkeit und das ist der Witz dabei.
Da alles was wir erlernen uns davon abhält das zu erkennen und an zuwenden. Der Verstand muss erst einmal wieder Geistig werden und das antrainierte Schul und Studiumswissen hindert uns daran.


2 Kommentare

Täuschung und Verwirrung im Zeitenwandel

Genau, immer schön abwarten und Teechen trinken und in Liebe sein! Was aber ist Liebe? Die Ursprungsmatrix, das Licht des Absoluten, die Norm von jedem Objekt im Universum. Nicht hinschauen ist gewollt um es nicht zu ändern. Nur wer sieht kann es in die Norm verändern. Die Lehre der Schöpfung nach: G. Grabovoi
Die Aufgabe der Menschen ist es zu tun, es zu ändern und eben nicht weg zu schauen. Die Fromel E= VS ist der erbrachte Nachweis von Grabovoi das jegliche Energie also Information wandelbar und wiederherstellbar ist. Aufwachen Freunde der Meditation.

Übmer dem Nebel scheint die SonneQuelle: Alex Miller http://www.gehvoran.com

Die Schreckensmeldungen und Informationen, die uns täglich in irgendeiner Form erreichen, drohen uns manchmal völlig aus dem Gleichgewicht zu bringen, es ängstigt uns und lässt uns teilweise verzweifeln. Was aber gerade auf der Erde passiert entspricht den Prophezeiungen alter Kulturen, wie z.B. der Hopi Indianer, der Maya und auch der germanischen Mythologie. Wie ein Endkampf wirken die Kriegsspiele der Einen wie die Bestrebungen für Frieden und Wahrheit der immer größer werdenden Anzahl der Anderen. Und tatsächlich entscheidet sich nun, ob die Menschheit so weitermacht wie in den letzten 5000 Jahren und sich in Kriege hineinziehen lässt oder ob es der Zeitenwandel hin zum Frieden und zu Gerechtigkeit wird.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.040 weitere Wörter


Hinterlasse einen Kommentar

„Eine Million Kinder“ verbinden sich in einer buddhistischen Meditation

Meditationen sind Zeitverschwendung in der äußeren Realität und bewirken wenn überhaupt erst nach jahrelanger Übung etwas.
Wer etwas ändern will:“ schnell, leicht und schmerzlos“ der befasse sich mit der Lehre G. Grabovois

http://www.bbc.com/news/world-asia-21016612?SThisFB

Ein V-Star Change the World Projekt bringt jedes Jahr Schulkinder zu einem Tag der Meditation in einem buddhistischen Tempel zusammen.

Die Organisatoren behaupten, dass am letzten Zusammentreffen in Phra Dhammakaya in der Nähe von Bangkok eine Million Kinder teilgenommen haben.

Der Tempel hat in der Vergangenheit Kontroversen ausgelöst, da Kritiker behaupten, die Meditationsübungen wären einfach nur Show. Andere bringen ihre Aktivtäten in Zusammenhang mit einem Kult.

Doch der Tempel glaubt, dass es helfen kann die Welt zu verändern, wenn eine Million Kinder zusammen meditieren.

BBC News war dabei, um mehr herauszufinden.

http://www.bbc.com/news/world-asia-21016612?SThisFB

Ursprünglichen Post anzeigen